Datenschutzschulung in Berlin zur EU-DSGVO und BDSG

Wir bieten Ihnen eine Datenschutzschulung zur Europäischen Datenschutzgrundverordnung – EU-DSGVO – sowie dem neuen Bundesdatenschutzgesetz BDSG (Neu 2018) – bei Ihnen in Berlin an.

Als fachkundiger Partner beraten und unterstützen wir seit 2010 Unternehmen, Vereine und Organisationen von Berlin bis Hamburg in Fragen des Datenschutzes.

Inhalte und Schwerpunkte der Datenschutzschulung

Die Inhalte und Schwerpunkte der Datenschutzschulung zur EU-DSGVO sowie dem neuen BDSG gliedern sich in einen allgemeinen und einen individuellen – Ihr Unternehmen betreffenden – Bereich. Unsere Schulung läuft nicht nach einem trockenen und sterilem „Schema F“ ab, sondern wird eher im Stile eines Workshops durchgeführt.

Allgemeiner Teil der Schulung

Dieser Hauptteil der Schulung beschäftigt sich mit grundlegenden Fragen des Datenschutzes sowie Veränderungen im Rahmen der EU-DSGVO und Neuerungen im Datenschutzrecht. Von der einfachen Frage „Was ist eigentlich Datenschutz“ über Begriffserklärungen „personenbezogene Daten“ bis zu Schwerpunktthemen wie „Marketing und Werbung vs. Datenschutz“ sind Bestandteil dieses Schulungsabschnittes.

Individueller Teil der Schulung

Im Anschluss des allgemeinen Schulungsteils gehen wir in einen praxisbezogenen – individuellen Teil – über. In diesem Schulungsabschnitt können Fragen zu Prozessen in Ihrem Unternehmen abgehandelt werden. In einer offenen Team-Diskussion werden Antworten auf die Fragestellung(en) erarbeitet und durch uns fachlich moderiert.

Kosten der Datenschutzschulung – in Berlin

Die Kosten für die Datenschutzschulung setzen sich aus einem Basispreis bzw. Tagessatz sowie etwaigen logistischen Kosten – wie Bahnticket, Fahrkosten oder Kosten für einen eventuellen Seminarraum außerhalb Ihres Unternehmens – zusammen. Die tatsächlichen Kosten für unsere Schulungsmaßnahme können Sie in Ihrem individuellen Angebot ersehen.

Der Basispreis für unsere Datenschutzschulung in Berlin beträgt 499,00 EUR zzgl. aktuell geltender Mehrwertsteuer.

Externer Datenschutzbeauftragter und Datenschutzberatung in Berlin

Sollten Sie zur Bestellung eines „Beauftragten für den Datenschutz“ verpflichtet sein, können wir Ihnen gern als fachkundiger Partner zur Seite stehen und als Ihr Datenschutzbeauftragter aktiv werden oder Sie im Rahmen einer Datenschutzberatung unterstützen. Zu fairen Konditionen, loyal und zuverlässig beraten wir Berliner Unternehmen seit mehreren Jahren. Wenn es um Themen wie Mitarbeiter- bzw. Beschäftigtendatenschutz, Vorabkontrolle, Videoüberwachung oder andere datenschutzrelevante Themen geht, können Sie auf uns setzen – kontaktieren Sie uns.

Schulungsangebot zur EU-DSGVO und dem neuen BDSG anfordern

Wenn Sie unsere Datenschutzschulung zur EU-DSGVO und dem neuen Bundesdatenschutzgesetz – welche ab Mai 2018 gelten und umgesetzt werden müssen – wahrnehmen wollen, dann kontaktieren Sie uns und fordern Sie Ihr individuelles Angebot an.